Burger Fans zollen Tribut als Big Mac Schöpfer stirbt im Alter von 98

Der Mann, der eine der wichtigsten Zutaten für eine lange Nacht schuf, den Big Mac, ist im Alter von 98 Jahren gestorben, nach einem langen Leben vermutlich bestand aus mehr Salat als es süße, süße Burger. Michael "Jim" Delligatti besaß eine Reihe von McDonald's-Restaurants in Pittsburgh, und dachte an den Burger in den 1960er Jahren, als er etwas größeres bieten wollte.

2018


Der Mann, der eine der wichtigsten Zutaten für eine lange Nacht schuf, den Big Mac, ist im Alter von 98 Jahren gestorben, nach einem langen Leben vermutlich bestand aus mehr Salat als es süße, süße Burger.

Michael "Jim" Delligatti besaß eine Reihe von McDonald's-Restaurants in Pittsburgh, und dachte an den Burger in den 1960er Jahren, als er etwas größeres bieten wollte.

Heute, Wir feiern die 98 inspirierenden Jahre des Big Mac Erfinders Michael "Jim" Delligatti. Jim, wir danken dir und werden dich für immer erinnern. pic.twitter.com/wmEFrmazdn

- McDonald's (@McDonalds) 30. November 2016

Wenn der Schöpfer des Big Mac stirbt ... ehren Sie ihn. pic.twitter.com/JTI6V4hSkb

- Tim Williams (@realtimwilliams) 30. November 2016

Es ist nur richtig, heute für einen Big Mac zu McDonalds zu gehen ... Vielen Dank Jim Delligatti für Ihren Beitrag zu meiner Liebe zu Fast Food ... #RIP

- ShakariSBriggs (@ShakariSBriggs) 30. November 2016

McDonald's war nicht besonders scharf auf die Idee, aber Delligattis Gehirnwelle von zwei von allem in einem Burger - Pastetchen, Burger, Sesam Brötchen, Salat, Zwiebeln, Gurken und vielgepriesene "geheime Soße" - erwies sich als ein Gewinner, und es wurde eines der beliebtesten Produkte von McDonald's.

Stores - und Big Mac-Fans - aus der ganzen Welt haben hat Delligatti und seine Erfindung geehrt.

Die BBC berichtet, dass Delligattis Triumph Versuch und Irrtum war. "Am ersten Tag, an dem wir nur das normale Brötchen gegessen haben, hatten wir kein Brot [Brot]", sagte Delligatti 2007.

"Das machte es sehr schlampig. Am nächsten Tag legten wir die mittlere Scheibe in, und heute sieht es gleich aus. "







Barbies ermutigender Film macht sie immer noch nicht zu einem Vorbild

Barbies ermutigender Film macht sie immer noch nicht zu einem Vorbild

Barbie teilte dieses Wochenende einen herzerwärmenden Film, der die Ermächtigung junger Mädchen fördert, aber ist sie schon ein Vorbild? Die kleinen Sterne haben die Chance, ihren Favoriten auszuprobieren zukünftige Berufe, ohne zuerst Erwachsene zu sein. Jobs gehen über Geschlechterstereotype hinaus, vom Fußballtrainer und akademischen Professor zu Museumskurator und Geschäftsfrau.

Barack Obamas Hillary Clinton-Rede wird Sie zur Faust pumpen

Barack Obamas Hillary Clinton-Rede wird Sie zur Faust pumpen

Barack Obama hat letzte Nacht eine Killerrede gehalten, in der er Hillary Clinton erneut Unterstützung zugesichert hat. Am Dienstag wurde sie die erste weibliche Demokraten-Nominierte. "Sie erinnern sich vielleicht an Rivalen ... sie war hart, Sie tat alles, was ich tat, aber genauso wie Ginger Rogers, es war rückwärts und in den Absätzen ", sagte er auf dem Demokratischen Parteitag, zu dem er von Clinton selbst begleitet wurde.

10 Tuberose-Parfums voller Persönlichkeit

10 Tuberose-Parfums voller Persönlichkeit

T Uberose ist der klassischste Duft, den es gibt, seine berauschenden Noten können als starkes und verführerisches Duftherz oder als zarte und elegante Kopfnoten wirken. Wo Tuberose an der Basis von diese Parfums oder umfasst die Amplitude des Duftes, Sie sind sicher, eine Flasche voller Persönlichkeit zu finden.

Amy Winehouse wollte ein Mädchen aus St. Lucia adoptieren?

Amy Winehouse wollte ein Mädchen aus St. Lucia adoptieren?

Amy Winehouse war im Mitte der Adoption ein 10-jähriges Mädchen von St. Lucia vor ihrem vorzeitigen Tod vor zehn Tagen. Berichten zufolge hatte die Sängerin den Prozess der Annahme von Dannika Augustine begonnen, nachdem sie sie durch die Großmutter des Mädchens getroffen hatte, die eine Bar führte auf der karibischen Insel.